Der Kuckuck ist einerseits eine Allegorie für das umgangssprachlich „Kuckuck“ genannte Pfandsiegel des Gerichtsvollziehers. Andererseits bildet er gemeinsam mit dem Esel das Zitat des Kinderliedes „Der Kuckuck und der Esel“ aus der Feder des Dichters Hoffmann von Fallersleben. - Ein Sängerwettstreit, den die Gedichtsvollzieherin literarisch in die Straßen Hamburgs holt.